spirit of cooking - Kochen mit Leichtigkeit

Impressionen

Ihre Meinung ist uns wichtig, bitte teilen Sie sie uns mit!

Durch Ihre Hilfe & Wertschätzung unterstützen Sie die positive Entwicklung von spirit of cooking und erlauben uns, unsere Leistung stetig – für Ihren Erfolg & Wohlbefinden – zu steigern.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung.
Viel Vergnügen mit unseren Impressionen!

Bild Impressionen

Bilder sagen mehr als 1000 Worte!

Wir möchten Ihnen gerne zeigen, was wir machen und wie. Machen Sie sich selbst ein Bild!


Sinneswelten

Süße Träume

Kulinarische Reise

Wort Impressionen

Spontane & ehrliche Worte!

Was TeilnehmerInnen über unser Tun denken und sagen, geben wir Ihnen natürlich gerne weiter.


"Eine Reise, eine Wiederentdeckung von verlorenen Sinnen. Entspannte Stimmung; top cuisine! Super geniale Location & Performance von unseren Gastgebern. DANKE!"

Stephane Bellemans über Sinneswelten
"Lieber Alex, liebes spirit of cooking Team, es war einfach nur schöööön :-)

Ich habe 5 Anbieter von "Private cooking" im Internet angeschrieben, von einem keine Rückmeldung bekommen, von zweien ein Angebot per Mail, einen Anruf und dann.... DU, der gesagt hat, Du kannst erst ein seriöses Angebot abgeben, wenn Du die Menüfolge weisst und die Küchen-Begleitumstände kennst.

Vom ersten Kennenlernen, zur Korrespondenz der Menüfolge und der Einkaufliste bis hin zur perfekten Vorbereitung für unseren Abend warst Du mit spirit of cooking einfach einzigartig. Dass nebenbei auch das Menü ein Traum war, ist wirklich gut so, war aber nicht allein ausschlaggebend für den Erfolg unseres Abends!

Das Feedback von allen Teilnehmern war, dass sie noch nie so ein tolles (Koch)Erlebnis hatten und selten so viel von einem Abend mitgenommen haben.

WIR sagen DANKE an Dich und spirit of cooking für einen aussergewöhhnlichen Abend, den keiner von uns vergessen wird!"


Barbara Hackl, Managerin, WiTrade & Data GmbH über Kochen privat
"Dieses Kochevent hat den Teamgedanken unter den Teilnehmern entfacht und gestärkt - ohne das Ziel vorher explizit kommunizieren zu müssen. In entspannter Atmosphäre konnten wir nicht nur leckere Gerichte miteinander zaubern, sondern das ein oder andere Fachgespräch auf einer völlig anderen Ebene führen. Es war unwahrscheinlich interessant zu beobachten, dass jeder automatisch jene Aufgabe übernommen hat die ihm liegt und Spaß macht. Für mich als Geschäftsführer hat sich dadurch eines besonders herauskristalisiert: wir funktionieren sehr gut als Team. Was im Alltag oft etwas unsichtbar scheint, wurde im Kochstudio von spirit of cooking mehr als deutlich. Und oben drein hatten wir unheimlich viel Spaß!"

Kochen plus - Teambuilding mit Genuss, Werner Zimmermann, Geschäftsführer, VB-Leasing International über Kochen plus
"Das Seminar war für mich eine sehr interessante Erfahrung und das Essen hat wahnsinnig gut geschmeckt! Ich war mir eigentlich davor nicht bewusst darüber, wie schwer es ist, Geruch und Geschmack in Worte zu fassen. Ich habe bei dem Seminar so einiges gelernt und freue mich bereits auf ein Folgeseminar!"

Gabriele Egartner, PR-Beraterin über Sinneswelten
"Weingeschichte fühl und schmeckbar, es war traumhaft toll!
Für mich war der Abend ein ungewöhnliches Essen, eine spannende "Weinverkostung" fernab vom typischen, eine geniale Geschichtsreise mit Geschmack und alles als "spaßiges Theaterstück" verpackt.

Ich (als eigentlicher Weinlaie) nehme Geschichten mit und kann nun den Geschmack der jeweiligen Zeit nachempfinden und auch (er)schmecken. Ich fühlte mich dabei wie meine Tochter wenn ich ihr Geschichten erzähle und sie mich mit großen Augen ansieht, es war großartig. Ein lebendiges Geschmacksabenteuer durch die (Wein)Geschichte und der Kulturen. Dieser Abend hat mir so viel Lust auf mehr, Spaß am Genuss & Wissen bereitet, es war einfach nur genial schön."


Dr. Alexandra Herzog-Löwe, Freischaffende Autorin über Weinkultur
"Es war ein ganz tolles, rundes und stimmiges Erlebnis, das mir lange in Erinnerung bleiben wird. Es wurde uns sehr leicht gemacht aus dem Verstand heraus und ganz in die sinnliche Wahrnehmung der unterschiedlichen Geschmäcker zu kommen. Da war viel Erfahrung, Erforschen, Kommunikation darüber, auch viel Spaß dabei und jederzeit eine fachliche Information, wenn diese erwünscht war. Ja, und diese Überraschungsmomente, die einem die Beeinflussbarkeit der eigenen Wahrnehmung aufzeigen, sind auf jeden Fall ein Gewinn."

Christof Würcher, Physiotherapeut über Sinneswelten
"Die Veranstaltung war sehr gut vorbereitet und fand in einer inspirierenden Location statt.

Durch das ungewohnte Setting treten gruppendynamische Effekte wesentlich deutlicher hervor als im normalen Büroalltag. Wir haben viel darüber gelernt, wo als Team unsere Stärken und Schwächen liegen. Die ergebnisorientierte Betreuung durch das Team um Alex Bader hat dabei viel zum Erkenntnisgewinn beigetragen.

Darüberhinaus ist auch der Spaß und der Teambuilding-Gedanke nicht zu kurz gekommen. Im Gegensatz zu Sportaktivitäten ist das Kochevent für jede/n Mitarbeiter/in ein Vergnügen. Wer wollte noch nie einem Spitzenkoch über die Schulter gucken?

Unser Teamevent bei spirit of cooking war ein voller Erfolg! "


Mag. Hartwig Kirner, Geschäftsführer, Fair Trade über Kochen plus
"Die Entdeckung des Jahres. Ab sofort mache ich Geschäftsessen nur mehr mit spirit of cooking! Service, Leistung, Auftreten... einfach nur toll."

Dr. Martin Frotzl, Direktor, Kanzlei Schönherr über Kochen privat
"Nochmals vielen herzlichen Dank für diesen wunderschönen und gelungenen Abend! Ja, er hat einen Eindruck hinterlassen, der noch immer nachklingt. Und damit meine ich nicht nur das weltbeste Karottenpüree! Ich habe das Gefühl, den ersten bewussten Schritt in eine Geschmackswelt gegangen zu sein, in der noch viele Geheimnisse, auch im Alltag, auf mich warten. Auch die "Weinverführung" war spannend, gerade für mich als "Nicht-Weinkennerin". Ich wünsche Ihnen weiterhin viel viel Erfolg!"

Edith Raimund über Sinneswelten

top

© 2017 spirit of cooking, Wien · office@spirit-of-cooking.com · +43 1 9971625 · Impressum · AGB · FAQ · Sitemap · Besuchen Sie uns auf Facebook